Tipps gegen Liebeskummer – Phasen der Trennung

Wer Liebeskummer hat, der leidet sehr. Wir zeigen, welche Phasen des Liebeskummers es gibt und geben praktische Tipps, wie man schnell wieder glücklich wird.

Liebeskummer – Die Schattenseite der Liebe

Jeder kennt das wohl schmerzhafteste Gefühl auf der ganzen Welt: Liebeskummer. Nicht essen, nicht schlafen, den Boden unter den Füßen verlieren – Liebeskummer ist und bleibt ein teuflischer Gespiele der Liebe. Bis heute gibt es leider keine Faustformel, mit der man den Schmerz wie auf Knopfdruck ausschalten kann. Entschuldige, da müssen wir dich leider enttäuschen. Was es allerdings gibt, das sind Tipps, die dir helfen, die Phasen des Liebeskummers bewusst zu durchleben. Denn so sehr Liebeskummer auch schmerzt: Er ist eine Chance, dein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und nach vorn zu schauen.

Phasen der Trennung erkennen und Liebeskummer überwinden

In der Literatur wird in der Regel von verschiedenen Phasen der Trennung oder des Liebeskummers gesprochen:

1. Erste Vorahnungen: Phase kurz vor der Trennung.
2. Nicht-Wahrhaben-Wollen: (Schlimmste) Phase der Verzweiflung und Wut.
3. Aktivismus: Phase des Loslassens und der Neuorientierung
4. Eingeständnis und Akzeptanz: Phase des Neuanfangs

Das klingt ziemlich langweilig und theoretisch, richtig? Richtig! Denn tatsächlich ist es doch so, dass wir uns vehement einreden, dass wir schon längst in Phase vier angekommen sind. Wenn du aber immer noch schlecht über den/ die Ex sprichst, ist das ein eindeutiges Indiz für das Gegenteil. Die Bonner Psychologen Robert Imhoff und Rainer Banse bestätigen in einer Studie: Erst, wenn man sich positiv über den Ex-Partner/in äußert, hat man sich von ihm lösen können. Daher widmen wir uns an dieser Stelle speziell der Phase zwei: Wie können wir selbst aktiv werden, damit wir endlich positiv zurückblicken können, ohne dabei diese starke Wut, Schmerz und Trauer zu empfinden?

Liebeskummer bewältigen mit diesen effizienten Tipps

Zeit heilt alle Wunden – das gilt auch für Liebeskummer. Es ist daher wichtig, dass du dir die entsprechende Auszeit nimmst. Um dich dauerhaft von deinem Ex-Partner zu lösen und den Liebeskummer zu überwinden, gibt es einige einfache psychologische Tricks:

1. Keine wichtigen Entscheidungen treffen!
Diplom-Psychologin Dr. Doris Wolf empfiehlt, in den Wochen nach der Trennung keine lebensverändernden Entscheidungen zu treffen. Bedenke: Umziehen oder einen Neuanfang in einer anderen Stadt zu planen, bedürfen einem klaren Kopf.

2. Gemeinsame Erinnerungen außer Reichweite schaffen!
Fotos aus schönen Liebestagen oder Souvenirs aus dem gemeinsamen Urlaub sollten schnurstracks im Keller verschwinden. Sie wecken nur schmerzhafte Erinnerungen.

3. Alkohol und andere Substanzen sind tabu!
Wir kennen es: Alkohol scheint den Trennungsschmerz zwar für den Moment erträglicher zu machen, der anschließende Kater verdoppelt ihn aber in unerträglicher Weise. Also: Besser gleich die Finger von Bierchen und Co. lassen!

4. Plane bewusst deine Aktivitäten, Tage und Wochenenden!
Anstatt allein auf der Couch zu sitzen und die ehemalige Liebe Revue passieren zu lassen, ergreife die Initiative und plane Aktivitäten. Ablenkung hilft in jedem Fall.

5. Schreibe einen Brief an deine/n Ex – aber bitte nicht abschicken!
Drücke deine Gefühle in einem Brief aus: Wut, Trauer und alles, was deiner Meinung nach was falsch in der Beziehung gelaufen ist, fasst du in einem Schreiben zusammen. Wichtig dabei ist, die Fehler auch bei dir zu suchen. Den Brief schickst du nicht ab.

6. Auf gute Freunde? Bitte nicht!
Bietet dir dein/e Ex an, dass ihr ja Freunde bleiben könnt, lehne das Angebot lieber ab. Dr. Doris Wolf weiß, dass man nicht automatisch von Liebe auf Freundschaft schalten kann. Jede nette Geste wird schnell fehlinterpretiert und als neue Chance für die alte Liebe gesehen. Das macht die Trennung nur komplizierter!

Kleine Flirts und Dates sind Balsam für dein Selbstbewusstsein. Hast du Hemmungen oder bist du deiner Meinung nach nicht mehr „geübt“ in Sachen Flirten, suche Rat bei deinen Freunden. Du wirst sehen: Bald bist du in Phase vier angekommen und kannst mit einem Lächeln einen Neuanfang starten – mit oder ohne neuen Partner an deiner Seite.

Weitere Artikel
  • Partnersuche im Internet

    Viele Singles versuchen ihr Glück bei der Partnersuche im Internet. Durch die enorme Vielzahl an Singles und damit auch die große Auswahl an potentiellen Partnern, finden bei der Online Partnersuche viele Singles den Partner für …
    Zum Artikel
  • Liebe… was ist das eigentlich?

    Was ist Liebe? Wie fühlt sich liebe an? Bin ich verliebt? Viele Fragen die wir uns zum Thema Liebe stellen, begleiten uns jeden Tag. Die große Liebe finden, wer möchte das nicht. Jeder Single träumt …
    Zum Artikel
Singlebörsen Vergleich
Du willst ein Abenteuer?
Secret.de Abenteuer
Jetzt kostenlos Secret testen

- 160.000 aktive Nutzer im Monat
- Masken für anonyme Profilbilder

Abenteuer finden
DU SUCHST EINEN PARTNER?
LoveScout24 Paar Partnersuche
JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN BEI LOVESCOUT24

- 1 Mio. Partnersuchende im Monat
- Jede Minute 17.500 Singles online

Losflirten
  • Aus zwei mach vier
  • Ein Volltreffer
  • Liebe gefunden
  • Durch dick und dünn
  • Hals über Kopf
  • Hand in Hand
  • Liebe gesucht ein zuhause gefunden
  • Mit Hartnaeckigkeit zum Ziel
  • vom Ich zum Wir
  • Wolke sieben
Erfolgspaare Online-Dating hat diesen Singles
das große Glück gebracht!
Zu den Erfolgsgeschichten
von LoveScout24
DEIN ERGEBNISS FINDEN
Ich suche
Das ist mir wichtig
SINGLES.DE IST EIN SERVICE DER MEETIC GROUP